8. Wohltätigkeitsgolfturnier des Vereins Leben mit Krebs Goslar-Salzgitter

13. August 2017 auf dem Golfplatz des Golf Clubs Salzgitter/Liebenburg

Großartiges Ergebnis: 13.000 € für den guten Zweck in unserer Region

Sportliche Aktivität im Dienste der Gemeinschaft

Sportler zeigen Solidarität

Der „Wettergott“ hatte ein Einsehen mit den Golfern, die für einen guten Zweck zu den Schlägern gegriffen haben.

Über 50 Golfer aus, Goslar, Bad Harzburg, Salzgitter, Braunschweig, Hildesheim und Wolfenbüttel haben zum Erfolg des 8. Wohltätigkeitsturnier zugunsten der Stiftung „Leben mit Krebs Harz“, des „Arbeitskreises Krebshilfe Salzgitter“, dem „Hospizhaus Salzgitter Bad“ und den „Pink-Ladies“ vom Brustzentrum der Asklepios Harzklinik Goslar teilgenommen. Es gab strahlende Gewinner der ausgesetzten Preise, denn es wurde nicht nur für die „Ehre“ gespielt.

Die wahren Gewinner

Die wahren Gewinner sind aber die Menschen in unserer Region, die an Krebs erkrankt sind und bei der Bewältigung ihres Leidens durch den „Verein Leben mit Krebs Goslar-Salzgitter“ in vielfältiger Art und Weise unterstützt werden.

Der Dank des Vereins „Leben mit Krebs Goslar-Salzgitter“

Die Golfer haben mit ihrem Engagement wieder großartige 4.000,00 € eingespielt. Auch den Sponsoren gilt der besondere Dank, denn mit ihren Beiträgen und unter Abzug der Kosten ist ein Gesamtbetrag in Höhe von 13.000 € zusammengekommen.

Eike Hulsch, Vorsitzender des Vereins „Leben mit Krebs Goslar“, übergab von den Erlös des Turniers Dr. Hans-Werner Tessen für die „Stiftung Leben mit Krebs Harz“.

Jeweils 1.000,00 € erhielten Frau Sonja Hoffmann vom „Arbeitskreis Krebshilfe Salzgitter“ für Kommunikationsvorhaben, Frau Britta Bötel vom „Hospizhaus Salzgitter Bad“ für die Ausbildung einer Hygienefachkraft und die „Pink Ladies“ des Brustzentrums bei den Asklepios Harzkliniken für einen Yoga-Workshop.

Bild

Scheckübergabe an:

  •           den Arbeitskreis Krebshilfe Salzgitter,
  •           das Hospizhaus Salzgitter und die
  •           Pink Ladies Goslar .

Von links nach rechts:

  1.          Stefan Pankosch Vizepräsident Golf Club Salzgitter/Liebenburg
  2.          Rita Prinz Pink Ladies des Brustzentrums Goslar
  3.          Ulrike Ehrenberg Brustzentrum Goslar
  4.          Dr. Hans-Werner Tessen Vorstand „Stiftung Leben mit Krebs Harz“
  5.          Britta Bötel Hospizhaus Salzgitter
  6.          Eike Hulsch Vorsitzender  Verein Leben mit Krebs Goslar-Salzgitter
  7.          Sonja Hoffmann Arbeitskreis Krebshilfe Salzgitter
2017-08-17T11:32:59+00:00 17. August 2017|