Unsere Sache ist es den Funken des Lichts festzuhalten, der aus dem
Leben überall da hervorbricht, wo die Ewigkeit die Zeit berührt.

Friedrich Schiller

Leben bis zu letzt – Hospiz Salzgitter

Wir bieten in unserer Einrichtung eine stationäre Hospizversorgung für Menschen an, die an einer fortgeschritten, nicht mehr heilbaren Krankheit leiden, eine begrenzte Lebenserwartung haben und zu Hause nicht mehr ausreichend versorgt werden können.

Kontakt

Hospiz Salzgitter
Virchowstr. 6
38259 Salzgitter
Telefon: 05341 – 866 11-0
Fax: 05341 – 1 89 19 67
E-Mail: info@hospiz-salzgitter.de

Trauerbegleitung

Wer den Tod eines geliebten Menschen verarbeiten muss, ist in Trauer. Dabei spielt es keine Rolle, ob es plötzlich, durch einen Unfall, Krankheit oder Suizid, vor kurzer oder langer Zeit passiert ist. Dieser schmerzvolle Erfahrung beeinflusst unser Denken, Fühlen und Handeln. Dabei ist Trauer keine Krankheit, jedoch kann unterdrückte oder verborgene Trauer krank machen. Das Hospiz Salzgitter bietet Trauernden zur Unterstützung verschiedene Möglichkeiten der Trauerbegleitung sowie Trauerverarbeitung an.

Begleiten

Unsere Hospizgäste werden von unseren speziell geschulten haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern in ihrer letzten Lebensphase professionell betreut.

Pflege und Versorgung

Unser Team aus Palliativmedizinern und examiniertem Pflegepersonal mit Palliative-Care-Weiterbildung versorgt unsere Hospizgäste rund um die Uhr.

Zeit für Angehörige

Für die Betreuung und Begleitung der Angehörigen, sind die Pflegenden, ehrenamtliche Mitarbeiter und Sozialarbeiter auch über den Tod hinaus gerne unterstützend und stützend für Sie da.

Aktuelles

Besuch von TV 38

Am vergangenen Dienstag hatten wir Besuch von TV 38. Unser Hospizgast Johannes Düwel wollte uns und anderen etwas über sein Leben erzählen. Das Ganze Interview wird demnächst bei TV 38 ausgestrahlt.

Hospiz-Wunsch kann nach einem halben Jahr erfüllt werden

Dank mehrerer Spender ist die benötigte Spendensumme von 3.300 € angespart worden und ein langer Wunsch, die Anschaffung eines Elektrorollstuhls, konnte erfüllt werden.

Schaper & Brümmer fördert das Hospiz Salzgitter in 2017

Helfen kann jeder – mit Spenden oder ehrenamtlicher Tätigkeit. Schaper & Brümmer fördert das Hospiz Salzgitter mit 2.500 Euro.

Neuer Rollstuhl hilft Gästen bei Ausflügen

Artikel zum Download als PDF Redaktion Salzgitter Zeitung Artikel vom 06. Januar 2017

weitere Beiträge

Termine, Kurse und Veranstaltung

  • Trauercafé

    1. Juni | 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine ganztägige Veranstaltung, die um 2:00pm am First Tag des Monats stattfindet und bis 5. December 2017 wiederholt wird.

  • Trauercafé

    6. Juli | 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine ganztägige Veranstaltung, die um 2:00pm am First Tag des Monats stattfindet und bis 5. December 2017 wiederholt wird.

  • Trauercafé

    3. August | 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine ganztägige Veranstaltung, die um 2:00pm am First Tag des Monats stattfindet und bis 5. December 2017 wiederholt wird.

  • Trauercafé

    7. September | 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine ganztägige Veranstaltung, die um 2:00pm am First Tag des Monats stattfindet und bis 5. December 2017 wiederholt wird.

  • Benefizkonzert VW Sinfonisches Blasorchester

    24. September | 17:00 Uhr
Zum Kalender